Chinesische Quantum Methode
Suche in heilpraktik.de

www.heilpraktik.de

 

Therapien   Therapeutensuche   Heilpflanzen   Homöopathie   Schüssler-Salze   Krankheitenlexikon


Die Chinesische Quantum Methode (abgekürzt CQM) ist eine feinstofflich-mentale Methode um energetische Schwächen in Stärken umzuwandeln. CQM basiert auf uraltem chinesischen Wissen, früher gehütet in Shaolin Tempeln, für unsere Zeit passend aufbereitet. Das gezielte Auffinden der Schwäche und umwandeln in eine Stärke ist anwendbar in allen Bereichen des Lebens, im Bereich Gesundheit, Geld/Finanzen, Beziehungen usw.
CQM ist leicht erlernbar, und es stellen sich auch schnell Erfolge ein.
 
 
 

CQM verbindet Jahrtausende altes Wissen mit modernen Mentaltechniken und den Erkenntnissen aus der Quantenfeld-Theorie.
Sie gilt als derzeit fortschrittlichste Veränderungsmethode und spricht Körper, Geist, Emotionen und spirituelles Wesen gleichermaßen an. Dadurch kann CQM auf vielen Ebenen energetische Schwächen ausgleichen und positive Veränderungen bewirken.

 


uhr_468x60

 
Die Arbeit mit CQM soll zeigen, dass wir wie mentale Sendemasten funktionieren:
Wir senden eine Gedankenfrequenz und entsprechend dieser Frequenz "antwortet die Welt".

© 2002 Robert Adé

     
 
 
Benutzerdefinierte Suche
zur Startseite von www.heilpraktik.de