Kampo-Medizin

www.heilpraktik.de
Suche in heilpraktik.de
 

Therapien   Therapeutensuche   Heilpflanzen   Homöopathie   Schüssler-Salze   Krankheitenlexikon


Kampo-Medizin heisst die Phytotherapie der Traditionellen Japanischen Medizin. Es ist eine Therapie mit Kräutern, die aus Japan oder auch aus China stammen. Diese ganzheitliche Methode wird von Ärzten eingesetzt, die dazu eine spezielle zusätzliche Ausbildung absolviert haben. Vor allem bei chronischen Krankheiten hat sich die Kampo-Medizin bewährt.
 
 
 

Die Arzneipflanzen werden nach alten Rezepturen vom Apotheker gemischt, vom Patienten selbst abgekocht und in Form eines Absuds eingenommen.
In den letzten 10 Jahren wurde durch zahlreiche pharmakologische und klinische Untersuchungen nachgewiesen, dass viele dieser Arzneipflanzen erstaunliche Wirkungen entfalten können, so z.B. bei Entzündungen, Abwehrschwäche des Immunsystems, Hormonstörungen, Verdauungsstörungen, Schmerzen oder Stoffwechselstörungen.

© 2002 Robert Adé

 


Abnehmen 468x60

 

 
     
 
 
Benutzerdefinierte Suche
zur Startseite von www.heilpraktik.de