Primärtherapie

www.heilpraktik.de
Suche in heilpraktik.de
 

Therapien   Therapeutensuche   Heilpflanzen   Homöopathie   Schüssler-Salze   Krankheitenlexikon


Der Begriff Primärtherapie wurde um 1970 vom amerikanischen Psychiater Arthur Janov geprägt. Basis der Therapie ist der "Urschrei".
Mit ihm soll über das Ausschreien von verdrängten Schmerzen der Mensch zu seinen wirklichen Gefühlen zurück gebracht werden.
 
 
 

Wenn wir unseren Urschmerz wahrnehmen und ihn ausschreien, dann kommen wir wieder in Kontakt mit unseren Grundgefühlen. Wir müssen mit ihnen umgehen lernen und sie als einen unterstützenden und wohltuenden Teil von uns anzunehmen. Denn Gefühle sind fast alles. Gefühle helfen, die Psyche wieder ins Gleichgewicht zu bringen, sie sind manchmal unangenehm, aber sie befreien.

Der prominenteste Patient, der die Primärtherapie in Anspruch genommen hat, ist wohl John Lennon. Er hat da eine ganze CD - damals LP - draus gemacht. "Plastic Ono Band" hieß die.

© 2010 Robert Adé

 


asiamarkt-wing.de

 

 

     
 
 
Benutzerdefinierte Suche
zur Startseite von www.heilpraktik.de