Prüfungsfragen für die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung
Testen Sie Ihr Fachwissen.

www.heilpraktik.de
>>> zur Startseite Prüfungsfragen

 
lablue Chat und Partnersuche



 
 
 

 

 

Frage 191:

Wovon spricht man, wenn die von den Nieren produzierte Menge an Urin pro Tag zwischen 100ml und 500 ml liegt ?

1. Oligarchie

2. Oligurie

3. Olipathie

4. Oligumie

5. Olikynie

 

<<< zur vorherigen Frage

Hier geht es zur Antwort Die richtige Antwort ist: 2

Antwort 1: Oligarchie ist eine griechische Bezeichnung für die gesetzlose Herrschaft der Reichen, die nur an ihrem Eigennutz interessiert sind.

Antwort 2: Man spricht von einer Oligurie, wenn die von den Nieren produzierte Menge von Urin pro Tag weniger als 500 ml beträgt. Bei einer weiteren Verminderung der Urinproduktion (auf weniger als 100 ml pro Tag) wird von einer Anurie gesprochen. Eine Oligurie kann auf eine zu niedrige Flüssigkeitsaufnahme hinweisen.

Antwort 3,4,5: Diese Begriffe gibt es nicht.



zur nächsten Frage >>>

 

Benutzerdefinierte Suche