Tibetische Medizin
Suche in heilpraktik.de

www.heilpraktik.de

 

Therapien   Therapeutensuche   Heilpflanzen   Homöopathie   Schüssler-Salze   Krankheitenlexikon


Die Tibetische Medizin hat ihre Wurzeln in der schamanistischen Bön - Kultur des alten Tibet. Eine entscheidende Prägung erhielt die TM durch den Buddhismus, der im 7.Jh. nach Tibet kam. Wir finden Einflüsse aus der Traditionellen chinesischen Medizin und dem indischen Aryurveda.

Die Tibetische Medizin vereinigt die 5-Elemente Lehre und die 3-Säfte Lehre. Sie arbeitet sowohl mit den tibetischen 5 Elementen, aber auf der körperlichen Ebene auch mit den chinesischen 5 Elementen und den sogenannten 3 Nyepa (übers.: Fehler – im weitesten Sinne mit den Humores (Säften) zu vergleichen).

Die Tibetische Medizin behandelt nicht nur Symptome, sondern immer auch die den Symptomen zugrunde liegenden Störungen im Säfte-/Elemente-Gleichgewicht von Lung, Peken und Tripa.

 
 
 
Mittels Puls- und Urindiagnose, Beschauung und Befragung wird der Säfte-/Elementehaushalt beurteilt und die Diagnose gestellt. Die Behandlung erfolgt durch eine Ernährungs-und Verhaltensumstellung, sowie durch Kräuter, Massagen (Ku-Nye), Moxibustion u.a.. Manchmal werden körperliche und geistige Übungen verordnet, denn die Tibetische Medizin sieht Körper und Geist als sich gegenseitig beeinflussend.
 


more-and-more.de

 

Da Krankheiten erst entstehen, wenn eine Störung im Säfte-/Elementegleichgewicht über längere Zeit ignoriert wird, ist es wichtig, dieses Gleichgewicht im Auge zu behalten - ein Besuch beim Heilpraktiker oder Arzt lohn sich also besonders, solange man sich noch wohl fühlt. Durch eine Konstitutionstypenanalyse erfahren Sie Ihre Disposition zu bestimmten Störungen und können dann Ernährung und Verhalten entsprechend anpassen, um so Krankheiten in Zukunft zu vermeiden.

Da Gesundheit kein statischer Zustand ist, empfiehlt sich ein Gesundheitscheck vor allem bei Jahreszeitenwechsel und Veränderung der Lebensumstände.

Text von HP Gabriela Fuhrmann
Zindelstr.3-5, 37081 Göttingen
Tel 0551-5046480
www.praxisfuhrmann.de

     
 
 
Benutzerdefinierte Suche
zur Startseite von www.heilpraktik.de