Tuina
Suche in heilpraktik.de

www.heilpraktik.de

 

Therapien   Therapeutensuche   Heilpflanzen   Homöopathie   Schüssler-Salze   Krankheitenlexikon


Die Tuina-Massage wird am bekleideten Körper durchgeführt. Die Haupttechniken sind Druck, Vibration, und Bewegungen auf dem Gewebe.

Außerdem werden ähnlich der Chiropraktik Manipulationen der Gelenke vorgenommen.

Tuina basiert auf den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin. Der Therapeut behandelt nicht nur den Körper, sondern den ganzheitlichen Menschen. Das Energiesystem Yin und Yang ist bei einem gesunden Menschen im Gleichgewicht, bei einer Krankheit ist diese Ordnung gestört.

 
 
 

Gleich wichtig ist die Theorie der Energiebahnen im Körper, Meridiane genannt, in denen eine als Qi bezeichnete Energie fließt. Krankheiten werden auf eine Störung des Energieflusses oder auf ein Ungleichgewicht der inneren Organe zurückgeführt.

Mit Tuina sollen Meridianblockaden aufgelöst und der Fluss der Energien gesteigert werden.

© 2011 Robert Adé

 


EnergiaVital-Shop - Tanken Sie Lebensenergie!

 

 

     
 
 
Benutzerdefinierte Suche
zur Startseite von www.heilpraktik.de